Senioren Union der CDU Kreisverband Nordfriesland
© Albrecht Droste Stand: 22.02.2024
Pressemitteilung des Ortsverbandes Stollberg der Senioren Union
Über Hilfseinsatz im Ahrtal : Einen beeindruckenden Vortrag über den Einsatz der Nordfriesischen Hilfskräfte von Feuerwehr, Technischem Hilfswerk und Rettungskräften bot der Ortsverband Stollberg der Senioren- Union seinen Mitgliedern. Jürgen Friedrich Jensen und Martin Schulz von der Freiwilligen Feuerwehr Viöl berichteten in einem Lichtbildervortrag den etwa 50 Mitgliedern und Gästen im Landgasthof Struckumer Hof über die schlimmen Erfahrungen, die sie vor knapp zwei Jahren in Bad Neuenahr/Ahrweiler machen mussten. Im Rahmen des Katastrophenschutzes unterstützten die beiden damals, gemeinsam mit über 700 weiteren Kameraden aus Nordfriesland, die Einsatzkräfte aus ganz Deutschland bei den Aufräumarbeiten nach der großen Flutkatastrophe. Nach Auskunft der Vortragenden sind, durch das Versagen der Politik besonders in Rheinland-Pfalz, viele Betroffene auch nach zwei Jahren noch weit weg von einer Normalität. Noch heute würden beispielsweise am Wochenende Heizungsmonteure aus dem Norden ins Ahrtal fahren, um auf eigene Kosten Hilfe bei Reparaturarbeiten zu leisten.
Zurück zu Aktuelles Jürgen F. Jensen, Carsten Harder und Martin Schulz Blick in die Zuhörerschaft Wie vor Die beiden Vortragenden
Der Vorsitzende der Senioren-Union Ortsverband Stollberg Carsten Harder dankte Jürgen F. Jensen und Martin Schulz für ihren beeindruckenden Vortrag vom Ahrtal-Einsatz.